Über mich

Multimediale Kommunikation

Ich bin multimedialer Allrounder, d.h. ich entwickle multimediale Konzepte, schreibe, übersetze und lektoriere Texte, fotografiere und produziere Videos. Ehrenamtlich leite ich zudem Dialoggruppen. Und praktiziere Zen-Meditation.

Mehr als 25 Jahre war ich als Diplom-Pädagogin mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung und Medien tätig, unter anderem als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hamburg und als Referentin für Politische Bildung u.a. bei der Heinrich Böll Stiftung. Zwei weitere Einrichtungen habe ich selbst gegründet (FrauenAn Stiftung, Frauenbildungszentrum Denk-T-Räume) und war dort auch in einer Leitungsposition. Nebenbei habe ich 10 Jahre als Lehrbeauftragte an Universitäten und Hochschulen Seminare zu Gender- und Diversity-Themen angeboten.

Mit Multimedia arbeiten

Später habe ich mich im Bereich Multimedia / Internet selbständig gemacht. Zunächst machte ich einen Abschluss als Videojournalistin und als Expertin für E-Learning (ENLT) bzw. Multimedia-Pädagogin. 2015 schloss ich eine Ausbildung zur zertifizierten Dialogue Facilitator*in ab.

Weitere Websites

Video painting: www.video-painting.de
coMedia: www.comedia-hamburg.de